Suche auf www.nico-tippelt.de



Netzwerk-Profile



FDP hilft e.V.
logo_fdp_hilft.gif



Bilanz der FDP-Landtagsfraktion
Halbzeitbilanz



Impressum
Das Impressum dieses Internetauftritts finden Sie hier.

Artikel

Unternehmensbesuch und Landespolitischer Abend im Zwickauer Land

(05.04.2011) FDP-Abgeordneter Andreas Schmalfuß zu Gast

Zwickau. Der forschungs- und technologiepolitische Sprecher der sächsischen FDP-Landtagsfraktion, Andreas Schmalfuß, hat auf Einladung von Nico Tippelt das Zwickauer Land besucht. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des FDP-Stadtverbandes Crimmitschau, Martin Seidel, verschafften sich die beiden Abgeordneten am Dienstag zunächst einen Einblick bei der Salzgitter Hydroforming GmbH. Das Crimmitschauer Unternehmen hat sich auf die Formung einzelner Bauteile der Automobil- und Wärmetechnik-Branche spezialisiert. „Wir haben hier einen sehr interessanten Rundgang erlebt“, sagte Nico Tippelt. „Das erfolgreiche Beispiel der Salzgitter Hydroforming zeigt, wie sich in unserer Region hochspezialisierte Firmen auf dem Weltmarkt behaupten können.“ Nach der Unternehmensführungen hatten Nico Tippelt und Andreas Schmalfuß zu einem Landespolitischen Abend nach Zwickau eingeladen.

Dort sprachen die beiden Abgeordneten darüber, was die Koalition aus CDU und FDP auf Landesebene erreicht hat. Bereits in den vergangenen Monaten haben beide Partner wichtige Vorhaben umgesetzt: ein tolerantes und sensibles Nichtraucherschutzgesetz, Entbürokratisierung bei Baumfällungen und ein neues Ladenöffnungsgesetz, das für den Einzelhandel, für Blumenverkäufer, Bäckereien, Videotheken und Autowaschanlagen flexiblere Öffnungszeiten zulässt. Außerdem werden ab kommendem Schuljahr bis zum Ende des Schuljahres 2014/15 im ländlichen Raum keine Mittelschulen mehr geschlossen, die mindestens 20 Schüler in der Eingangsklasse haben.

Das wichtigste Projekt ist der schuldenfreie Landeshaushalt für die Jahre 2011/12, der im Dezember im Landtag verabschiedet wurde. Und auch im neuen Jahr haben die Koalitionspartner weiter aufs Tempo gedrückt und ein Konzept zum Umbau der Verwaltungsstruktur als Kern der Staatsmodernisierung in Sachsen vorgestellt.

Die Salzgitter Hydroforming GmbH im Internet: www.salzgitter-hydroforming.de