Suche auf www.nico-tippelt.de



Netzwerk-Profile



FDP hilft e.V.
logo_fdp_hilft.gif



Bilanz der FDP-Landtagsfraktion
Halbzeitbilanz



Impressum
Das Impressum dieses Internetauftritts finden Sie hier.

Artikel

Tippelt: Bafög-Erhöhung ist tragbarer Kompromiss

(17.10.2010) Bund sagt Ländern 130 Millionen Euro Forschungsgelder zu

Plenum des Bundesrates

Dresden/Berlin. Der hochschulpolitische Sprecher der sächsischen FDP-Fraktion, Nico Tippelt, hat die Einigung von Bund und Ländern auf eine Bafög-Erhöhung begrüßt. „Sie ist ein tragbarer Kompromiss im Interesse der bezugsberechtigten Schüler und Studenten. Besonders das Entgegenkommen des Bundes bei der Finanzierung von Forschungsprojekten an den Hochschulen ist dabei positiv hervorzuheben. Bildung, Forschung und Innovation haben gerade für uns in Sachsen höchste Priorität“, sagte er.

Trotzdem kämen auf die Länderhaushalte nun Mehrbelastungen zu, da sich unter anderem auch der Kreis der Bezugsberechtigten vergrößert. „Dennoch gibt es zur konsequenten Haushaltsdisziplin in allen Bereichen keine Alternative“, betonte Tippelt.

Nach der Zustimmung des Bundesrates erhöht sich die Ausbildungsbeihilfe für Schüler und Studenten rückwirkend zum 1. Oktober dieses Jahres um durchschnittlich zwei Prozent beziehungsweise 13 Euro im Monat. In den Verhandlungen hat der Bund den Ländern 130 Millionen Euro an Forschungsgeldern zugesagt.