Suche auf www.nico-tippelt.de



Netzwerk-Profile



FDP hilft e.V.
logo_fdp_hilft.gif



Bilanz der FDP-Landtagsfraktion
Halbzeitbilanz



Impressum
Das Impressum dieses Internetauftritts finden Sie hier.

Artikel

Sieger des Vorlesewettbewerbes im Chemnitzer Land stehen fest

(04.03.2011) Nico Tippelt bewertet Leseleistung in Jury

Glauchau. Die Gewinner des Vorlesewettbewerbes 2011 auf der Kreisebene im Chemnitzer Land stehen fest. Celina Vogel vom Georgius-Agricola-Gymnasium in Glauchau und Benjamin Neumann aus der Gerhart-Hauptmann-Mittelschule in Limbach-Oberfrohna konnten am Mittwochabend in der Glauchauer Bibliothek überzeugen und sich für die Bezirksrunde qualifizieren. Der Landtagsabgeordnete und Stadtrat Nico Tippelt war Mitglied der Jury und gratulierte den Schülern der sechsten Klasse: „Ich freue mich sehr für die beiden. Sie waren auch meine Favoriten. Abgesehen davon haben alle Teilnehmer eine tolle Leistung vollbracht. Und ich bewundere ihren Mut, der dazu gehört, sich vor eine Jury und das Publikum zu setzen, und dann aus den Büchern vorzulesen.“

Aus dem Chemnitzer Land nahmen 14 Schulen an dem Wettbewerb teil. Die Jugendlichen lasen zuerst aus ihrem Lieblingsbuch und später aus einem ihnen unbekannten Text vor. Die Bezirksausscheide (Chemnitz) finden in Auerbach und Annaberg-Buchholz statt.

Als kulturpolitischer Sprecher der sächsischen FDP-Landtagsfraktion lobte Nico Tippelt den Vorlesewettbewerb: „Ich finde, er ist eine hervorragende Möglichkeit, Kinder und Jugendliche für das Lesen zu begeistern und die Freude an Büchern mit anderen zu teilen.“ Der Wettbewerb wird seit 1959 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und sonstigen kulturellen Einrichtungen veranstaltet. Fast 700.000 Schüler beteiligen sich jedes Jahr daran.

Weitere Informationen zum Vorlesewettbewerb im Internet: www.vorlesewettbewerb.de