Suche auf www.nico-tippelt.de



Netzwerk-Profile



FDP hilft e.V.
logo_fdp_hilft.gif



Bilanz der FDP-Landtagsfraktion
Halbzeitbilanz



Impressum
Das Impressum dieses Internetauftritts finden Sie hier.

Artikel

Kunstgalerie Art Gluchowe eröffnet Jubiläumsausstellung

(09.04.2011) Nico Tippelt würdigt Johannes Feige als Wegbereiter

Glauchau. In der Glauchauer Galerie Art Gluchowe ist am Sonnabend eine Jubiläumsausstellung mit Werken des Künstlers Johannes Feige eröffnet worden. Als Präsident des Kunstvereins sprach der Landtagsabgeordnete und Stadtrat Nico Tippelt die Begrüßungsrede. Darin würdigte er Johannes Feige als besonderen Künstler und Lehrer, aber auch als Wegbereiter für die Galerie, die 1991 – also vor 20 Jahren – neu eröffnet wurde. „Als Leiter dieser Galerie in den Jahren 1991 und 1992 legte Johannes Feige den Grundstein für ein festes Fundament im Sinne der weiteren Entwicklung dieser Einrichtung“, sagte Tippelt.

Seit mehr als 50 Jahren leitet Feige den Mal- und Zeichenzirkel in Glauchau. In der Zeit der Ausstellung feiert der Künstler zudem seinen 80. Geburtstag. „Sein künstlerisches Werk soll heute ein Podium in 'seiner' Galerie bekommen, die ihm immer noch so sehr am Herzen liegt“, betonte Tippelt am Sonnabend. Anne Langhoff (Querflöte) und Maria Anja Hübenthal (Harfe) vom Theater Plauen-Zwickau begleiteten die Eröffnung musikalisch. Die Laudatio hielt der Vorsitzende des Kunstvereins Zwickau, Siegfried Wagner.

Die Jubiläumsausstellung in der Galerie Art Gluchowe läuft noch bis zum 15. Mai 2011.

Die Galerie Art Gluchowe im Internet: www.artgluchowe.de

Fotos vom Besuch der Vernissage auf Flickr