Suche auf www.nico-tippelt.de



Netzwerk-Profile



FDP hilft e.V.
logo_fdp_hilft.gif



Bilanz der FDP-Landtagsfraktion
Halbzeitbilanz



Impressum
Das Impressum dieses Internetauftritts finden Sie hier.

Artikel

FDP-Sommertour 2013 in Zwickau, Limbach-Oberfrohna und Meerane

(15.08.2013) Bundestagskandidaten Nico Tippelt und Stefan Frünke vor Ort dabei

Zwickau. Die sächsische FDP geht fünf Wochen lang auf große Sommertour mit über 40 Stationen in Sachsen. Vom 17. August bis zum 21. September 2013 ist das Team in allen Regionen des Freistaats unterwegs. Interessierten Bürgern stehen dabei vor Ort die Direktkandidaten und bei zahlreichen Terminen der Bundestagsabgeordnete und sächsische FDP-Spitzenkandidat, Jan Mücke, Rede und Antwort. Auch im Landkreis Zwickau sind drei Stationen geplant: in Zwickau (26. August), Limbach-Oberfohna (27. August) und Meerane (9. September). Dort wollen die Direktkandidaten zur Bundestagswahl Nico Tippelt und Stefan Frünke mit den Besuchern ins Gespräch kommen.

Die FDP setzt sich in Deutschland vor allem dafür ein, dass Energie bezahlbar bleibt, Steuern nicht erhöht werden und Bürgerrechte und persönliche Daten besser geschützt werden. Insbesondere die sächsischen Freidemokraten kämpfen zudem gegen den unkontrollierten Zubau von Windrädern, um die heimische Landschaft zu schützen.

Über die Ideen und Konzepte der Freidemokraten können sich die Erwachsenen in lockerer Familienfest-Atmosphäre informieren. Und auch für die Kinder ist gesorgt. Sie können in einer Hüpfburg herumtollen, sich schminken lassen, malen und basteln.

Auftakt der FDP-Sommertour am 17. August in Dresden

Der große Auftakt der FDP-Sommertour findet am am Samstag, dem 17. August 2013, von 13 bis 18 Uhr auf dem Schillerplatz in Dresden statt. Auch der Spitzenkandidat der FDP Sachsen, Jan Mücke, wird vor Ort sein und sagte vorab: „Wir kämpfen dafür, dass Deutschland nach vier guten Jahren weiter von Schwarz-Gelb regiert wird, damit unser Land in Europa weiterhin an der Spitze steht. Wir wollen keine höheren Steuern, sondern Berufstätige zum Beispiel mit der Abschaffung des Solidaritätszuschlages entlasten. Wir bekennen uns zu soliden Haushalten ohne neue Schulden. Und wir investieren gezielt in Bildung und moderne Verkehrswege.“ Darüber wolle er mit den Sachsen ins Gespräch kommen, so Jan Mücke, und er werde auch bei zahlreichen Tour-Stationen persönlich dabei sein.

„Bürgernähe entdecken wir nicht erst im Wahlkampf“, betonte der sächsische Spitzenkandidat weiter. Bereits in den vergangenen Jahren waren die FDP-Landtagsabgeordneten während der Parlamentsferien auf Sachsens Marktplätzen unterwegs. „Gerade der von CDU und FDP regierte Freistaat ist Vorbild in Deutschland“, weiß Jan Mücke. „Schwarz-Gelb macht hier seit Längerem keine neuen Schulden mehr, bringt gleichzeitig immer mehr Menschen in Arbeit und das Land ist bei der Bildungsqualität bundesweit Spitze. Deshalb brauchen wir mehr Sachsen im Bundestag in Berlin."

Die Sommertour-Termine im Landkreis Zwickau 2013

Zwickau
26.08. | 11 bis 18 Uhr | Innere Plauensche Str./Dr.-Friedrichs-Ring
Neben dem Sommertour-Team wird Nico Tippelt in der Zeit von 11 bis 13 Uhr als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Limbach-Oberfrohna
27.08. | 11 bis 16 | Johannisplatz
Neben dem Sommertour-Team werden Nico Tippelt in der Zeit von 11 bis 13 Uhr und Stefan Frünke als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Meerane
09.09. | 14.30 bis 18 Uhr | Teichplatz
Neben dem Sommertour-Team wird Nico Tippelt in der Zeit von 16.30 bis 18 Uhr als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Alle Termine der Sommertour in Sachsen finden Sie unter www.fdp-sachsen.de.

Pressekontakte können gerne vorab mit der Landesgeschäftsstelle der FDP Sachsen vereinbart werden, Telefon: 0351.655 76 50.