Suche auf www.nico-tippelt.de



Netzwerk-Profile



FDP hilft e.V.
logo_fdp_hilft.gif



Bilanz der FDP-Landtagsfraktion
Halbzeitbilanz



Impressum
Das Impressum dieses Internetauftritts finden Sie hier.

Artikel

FDP-Ortsverband in Crimmitschau wählt Vorstand

(25.02.2013) Dr. Martin Seidel im Amt bestätigt

Crimmitschau. Der Crimmitschauer FDP-Ortsverband hat am Montagabend einen neuen Vorstand bestimmt und dabei Dr. Martin Seidel (siehe Foto) als Vorsitzenden bestätigt. Der Stadtrat und Geschäftsführer der imq-Ingenieurbetrieb GmbH wurde von den Mitgliedern einstimmig wiedergewählt. Seine Stellvertreter sind Andreas Heuschneider und Birgit Erhardt. Das Amt des Schatzmeisters wird weiterhin Thomas Peter bekleiden. In seiner Rede hob Martin Seidel hervor, dass die Mitgliederzahl der FDP in Crimmitschau gewachsen sei und sich der Kreis der Interessenten vergrößert habe.

„Der Ortsverband in Crimmitschau ist außerordentlich engagiert“, betonte der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des FDP-Kreisverbandes Zwickau, Nico Tippelt, am Abend auf der Mitgliederversammlung. „Die FDP bringt sich hier immer wieder konstruktiv in die Stadtpolitik ein. Das ist nicht zuletzt das Verdienst von Martin Seidel an der Spitze. Er engagiert sich auch persönlich in allen gesellschaftlichen Bereichen, setzt sich für Bildung, Sport und Kultur ein. Ich gratuliere ihm sehr herzlich zu seiner Wiederwahl und wünsche ihm und dem Vorstand für die weitere Arbeit weiterhin viel Erfolg.“

Der Crimmitschauer Ortsverband zeichne sich zudem durch ein lebendiges Parteileben aus, so Nico Tippelt weiter: „Ein Beispiel dafür ist das jährliche Sommerfest, an dem Sachsens FDP-Chef Holger Zastrow immer wieder zu Gast war, und bei dem auch Nicht-Mitglieder häufig das Gespräch mit den Liberalen suchen.“ Der Kreisverband wolle daran anknüpfen und im September eine gemeinsame Wanderung in Crimmitschau von der Koberbachtalsperre zum Schloss Blankenhain initiieren, kündigte der Kreis-Chef an.